CSR

Miralix CSR-Kodex

Die Miralix A/S möchte folgende Bereiche unterstützen:

 

Menschenrechte
1. Unterstützung und Respekt der international erklärten Menschenrechte. Wir wollen gewährleisten, dass wir nicht zur Verletzung der Menschenrechte beitragen.

2. Das Beibehalten der Vereinigungsfreiheit und Anerkennung des Rechts zur kollektiven Verhandlung.

Arbeitnehmerrechte
1. Unterstützung der Beseitigung von allen Formen von Zwangsarbeit.

2. Unterstützung einer effizienten Abschaffung der Kinderarbeit.

3. Abschaffung der Diskriminierung in Bezug auf Arbeits- und Einstellungsbedingungen (Diskriminierung basierend auf Rasse, Hautfarbe, Alter, Geschlecht, Personenstand, sexueller Orientierung, Sprache, Religion, geistiger oder körperlicher Behinderung, Gesundheitszustand, politischer Orientierung sowie nationaler oder sozialer Herkunft).

Arbeitsumgebung
Wir verpflichten uns dazu, zu gewährleisten, dass die Arbeitsumgebung in Bezug auf die technische Entwicklung auf einem solchen Stand ist, dass unsere Mitarbeiter keinen Einflüssen oder Risiken ausgesetzt sind, die ihrer Gesundheit kurz- oder langfristig schaden können. Hiermit sind sowohl arbeitsbedingte Krankheiten als auch Unfälle gemeint.

Umwelt
Wir verpflichten uns dazu, unsere Arbeitsprozesse und Systeme zur Hantierung und Vorbeugung der wichtigsten Umweltfaktoren in Bezug auf unsere Aktivitäten regelmäßig zu entwickeln und zu pflegen (Überschuss und Verbrauch an Materialien, relevanter Energieverbrauch, Sortierung und Wiederverwertung).

Anti-Korruption
Wir wollen allen Formen von Korruption entgegenwirken, hierzu zählen auch Erpressung und Bestechung.
Zudem haben wir die Absicht, weitere besondere Bedingungen zu respektieren und einzuhalten, die ein Bestandteil von Vereinbarungen und Verträgen mit Kunden sind.
Als Unternehmen sind wir offen für und akzeptieren unangemeldete Kontrollbesuche von Kunden und Dritten und stellen hierzu gerne jedwede Form von relevanter Dokumentation zur Verfügung.

Video abspielen